Ohrbooten

 

 

Die Ohrbooten sind eine Gruppe aus Berlin und haben sich 2003 gegründet. Musikalisch bewegen sie sich zwischen Reggae, Hip-Hop und vielen anderen Stilen.

 

 

Die Band bezeichnet ihren Musikstil selbst als Gyp-Hop, wonach auch das 2009 veröffentlichte Album benannt wurde.

Ihr erstes Album (Spieltrieb) wurde 2005 veröffentlicht, gefolgt von dem 2007 herausgebrachten Album Babylon bei Boot.

 

Zwei Bandmitglieder, Ben und Matze, haben bereits vor Gründung der Band 2003 als Straßenmusiker zusammen auf den Straßen von Berlin musiziert.

Die Gruppe setzt sich auch für den Umweltschutz ein, so entstand beispielsweise Ende 2010 ein gemeinsames Video mit der Jugend von Greenpeace, in dem sie auf die Risiken von Atomenergie aufmerksam machen, bzw. das Abschalten aller Atomanlagen fordern.

 

Eines ihrer bekanntesten Stücke ist das Lied Autobahn.

 Seiten:

Offizielle Seite:  www.ohrbooten.de

myspace: www.myspace.com/ohrbooten